Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Als Systemhaus und Webseitenbetreiber nehmen wir den Schutz aller persönlichen Daten sehr ernst. Alle personenbezogenen Informationen werden vertraulich und gemäß den gesetzlichen Vorschriften behandelt, wie in dieser Datenschutzerklärung erläutert.

Kontakt und verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle für den Datenschutz ist:

EDV-Support Wolfgang Pschichholz
Herr Wolfgang Pschichholz
Frühlingstr. 15b
83125 Eggstätt

Tel: +49 (0)8056-9020971
eMail: info (at) edvwp.com

Website: Erhobene Daten

Unsere Website überträgt nur die Daten die Ihr Browser automatisch mitteilt (siehe Hinweise zu Server-Log und Cookies weiter unten).
Darüber hinaus werden keine personenbezogenen Daten erhoben, gesammelt oder übertragen.

Website: Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website vorrübergehend automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Diese Daten können nicht unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden.

Es findet keine Zusammenführung oder Auswertung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt.
Ebenso erfolgt keine automatische Entscheidungsfindung.
Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Website: Temporäre Cookies

Beim Aufruf einzelner Seiten können so genannte temporäre Cookies verwendet werden, um die Navigation zu erleichtern. Diese Session Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung. Techniken, wie zum Beispiel Java-Applets, Active-X-Controls oder G-Analytics, die es ermöglichen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen, werden nicht eingesetzt.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslands Bayern.

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 27
91522 Ansbach

Telefon:          +49 (0) 981 53 1300
eMail:              poststelle (at) lda.bayern.de


Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung und Widerspruch

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Ebenso können Sie der weiteren Verarbeitung von Teilen der gespeicherten Daten widersprechen oder diese Einschränken. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

© 2018 EDV-Support Wolfgang Pschichholz - Website erstellt mit Zeta Producer CMS